Diakon der Mariä-Schutz-Gemeinde

Geburtsdaten:
25. Februar 1970 in Krasnarjask (Rußland)

Taufe:
7. April 1995 in Sankt-Petersburg, Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit des Alexander Nevsky Kloster

Weihe zum Diakon:
13. November 2005 durch Erzbischof Feofan, Oberhaupt der Berliner Diözese der Russisch-Orhtodoxen Kirche in Deutschland

Ausbildung:
Theologisches Seminar, Sankt Petersburg (2000-2004).

Dienstjahre:
2005 – 2016: Diakon in der Pfarrei der Heiligen Dreifaltigkeit Gemeinde, Stadt Dortmund.
2016 – heute: Diakon in der Pfarrei der Mariä-Schutz-Gemeinde, Stadt Bonn.